Behandlungspläne

„Wir behandeln keine Röntgenbilder, sondern Menschen!“

Das ist unser Motto und von daher wird jeder Behandlungsplan individuell auf den Patienten zugeschnitten. Aus unserer Sicht ist das die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung und gibt dem Patienten zudem die Chance aktiv am eigenen Heilungsprozess mitzuwirken.

Wie sieht das genau aus?

Zu Beginn steht ein ausführliches Arzt-Patienten-Gespräch und eine körperliche Befunderhebung. Anschließend werden die notwendigen technisch-diagnostischen Untersuchungen durchgeführt. Auf Basis dieser Ergebnisse stellen wir mit Ihnen zusammen einen Behandlungsplan auf und besprechen alle wichtigen Details. Egal ob es sich letztendlich um eine konservative oder eine operative Behandlung handelt werden Sie in der gesamten Zeit nur von einem Arzt behandelt.